Die TSG fegte im Finale Framersheim aus der Halle +++ Dritter wurde Gimbsheim +++ Highlights bei FuPa-TV sehen

Gau-Odernheim. In einem extrem einseitigen Finale ließen die Pfeddersheimer der TuS Framersheim nicht den Hauch einer Chance. Fast im Minutentakt klingelte es im Kasten der Framersheimer. 9:0 hieß es am Ende.

Das Turnier konnte sich für den Zweitplatzierten trotzdem mehr als nur sehen lassen. Drei Siege aus drei Spielen und damit der Gruppensieg, die beachtliche Bilanz der Vorrunde. Zweiter in Gruppe A wurde Gimbsheim. In Gruppe B setzten sich der SV Horcheim und Schornsheim durch, Gastgeber Gau-Odernheim und Turniersieger Pfeddersheim zogen aus Gruppe C ins Viertelfinale ein. Gau-Bickelsheim und Eppelsheim komplettierten das Teilnehmerfeld der Finalrunde. 

weiterlesen

Bilder OKI